Quantum erweitert die VS-HCI Serie 08.09.2021

 

Mit der Übernahme von Pivot3 baut Quantum seine Plattform für Videoüberwachung und IoT-Anwendungen VS-Serie aus.

Im Rahmen der Übernahme werden die Pivot3 Hard- und Software Produkte nun im Portfolio der Quantum VS-Serie angeboten. Zudem kündigt Quantum eine innovative und überzeugende Roadmap für Überwachungslösungen, die auf der bewährten Pivot3-Produktlinie aufbauen, an. Zusammen mit Quantums aktuellen NVR-Servern, dem StorNext-Dateisystem und dem ActiveScale-Objektspeicher bietet Quantum ein umfassendes Überwachungs- und Sicherheitsportfolio, das Bereitstellungen von bis zu mehreren Petabyte unterstützt.

Vorteile der VS-HCI Serie:

  • Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit

    Die patentierte Ausfallsicherheits- und Datenschutztechnologie auf Systemebene stellt sicher, dass Sie Videos auch bei Festplatten- oder Appliance-Ausfällen weiterhin speichern, darauf zugreifen und analysieren können. Der Speicher bleibt online, Anwendungen werden automatisch übersprungen und neu gestartet, und aufgezeichnete Videos bleiben geschützt und zugänglich, ohne dass redundante Software, Lizenzen oder Hardware erforderlich sind.

  • Einfache Verwaltung
    Die Software automatisiert viele Verwaltungsaufgaben wie Ressourcenzuweisung, Zustandsüberwachung, Selbstheilung und Upgrade-Orchestrierung, sodass keine speziellen Fähigkeiten erforderlich sind, um diese Infrastruktur der Enterprise-Klasse zu verwalten.
  • Flexible Skalierbarkeit
    Stellen Sie die VS-HCI-Serie nur mit den Server- und Speicherressourcen bereit, die Sie derzeit benötigen, und minimieren Sie Ihre Vorlaufkosten. Wenn die Anzahl der Kameras wächst, neue Kameratechnologien bereitgestellt werden oder die Aufbewahrungszeiten länger werden, fügen Sie einfach den erforderlichen Speicher, die Rechenleistung, GPU und Bandbreite hinzu, indem Sie einfach zusätzliche Appliances ohne Systemausfallzeiten hinzufügen.
  • Speziell für Videos entwickelt
    Optimiert für die einzigartigen Anforderungen moderner Videoüberwachungs-Workloads, eliminiert die VS-HCI-Serie Frame Drops, um sicherzustellen, dass es nie zu Videoverlust und Bildverschlechterung kommt. Die Speicher- und Leistungsressourcen jeder VS-HCI-Appliance werden aggregiert und stehen jeder Kamera zur Verfügung, sodass Sie sich darauf verlassen können, dass die Kameras auch bei einem Hardwareausfall die erforderliche dauerhafte Leistung erzielen.

 

Weitere Informationen zu Quantums IT-Infrastruktur für geschäftskritische Überwachung und Sicherheit