TIM Akademie | Commvault Professional Foundations – virtuell

Es existieren noch keine Termine zu diesem Eintrag. Sie können jetzt einen Termin anfragen.

In diesem dreitägigen Kurs erlernen die Teilnehmer zentrale Fähigkeiten für die Konfiguration und Verwaltung der Commvault-Software zum Schutz von Unternehmensdaten in virtuellen und physischen Infrastrukturen. Der Kurs bietet sowohl technische Diskussionen mit detaillierten Diagrammen und Whiteboard-Sessions, sowie praktische Übungen in einer CVLab-Umgebung mit Schwerpunkt auf dem Command Center™ von Commvault. Ein weiterer Teil der Agenda ist eine detaillierte Einführung in u. a. die Themen CommServe Server Konfigurationen und Storage Konfigurationen, Data Security, MediaAgent Design und Agent Deployment.

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter, die mit der täglichen Verwaltung und dem Management der Commvault-Software betraut sind und sich auf die Prüfung des Commvault Professional Foundations – Bestandteil der Zertifizierung Commvault Certified Professional – vorbereiten möchten.

Um die Zertifizierung zum Commvault Certified Professional zu erlangen, ist zudem die Prüfung zum Commvault Professional Advanced erforderlich. Empfohlen wird hierzu unser vorbereitender Kurs Commvault Professional Advanced, welcher direkt im Anschluss angeboten wird:

TIM Akademie | Commvault Professional Advanced – virtuell

Die Prüfung zum Commvault Professional Foundations ist als Teil dieses Kurses kostenlos.

Weitere Kursinhalte sowie konkrete Anforderungen sind im angehängten PDF zusammengefasst.

Seminarbeschreibung | Commvault Professional Foundations