Sophos bietet umfassenden Schutz für Endpoint, Server und Mobile 19.05.2021

Die teils genutzten, traditionellen Schutzmaßnahmen reichen in der heutigen Bedrohungslandschaft nicht mehr aus, um einen langfristigen Schutz aufrecht zu erhalten. Die Häufigkeit der Angriffe nehmen zu und es werden vermehrt komplexe Techniken mit Echtzeit-Hacking kombiniert. Um das Risiko zu senken, ist eine intelligente Schutzstrategie auf Basis modernster Technologien über die gesamte Angriffskette erforderlich. Denn sollte ein Angriff erfolgreich sein, werden Unternehmen neben möglichen Lösegeldforderungen mit Umsatzverlusten und Ausfällen des IT-Systems konfrontiert.

Sophos nutzt mit Intercept X einen mehrschichtigen Ansatz zum Schutz: Die Next-Generation-Lösung kombiniert traditionelle und moderne Techniken, wie künstliche Intelligenz, Anti-Ransomware-Funktionen, Exploit-Prevention, Endpoint Detection and Response (EDR), Extended Detection and Response (XDR) und vieles mehr, um neueste Cybersecurity-Bedrohungen zu stoppen.

Introducing the all-new Intercept X

 

Umfassender Schutz mit den Funktionen von Intercept X

Endpoint Detection & Response (EDR)

Perfekt abgestimmt auf IT Security Operations und Threat Hunting: EDR erkennt und priorisiert automatisch potenzielle Bedrohungen, sodass IT-Administratoren und Sicherheitsanalysten schnell Antworten auf geschäftskritische Fragen erhalten und effizient agieren können. 

Mehr erfahren | Login

Extended Detection & Response (XDR)

Gehen Sie einen Schritt weiter: XDR lässt neben Endpoint-Informationen auch produktübergreifende Datenquellen von bspw. Firewall, E-Mail und Cloud für einen ganzheitlichen Überblick über die IT-Umgebung einfließen. Erkennen und analysieren Sie Bedrohungen lückenlos über das gesamte Unternehmen!

Mehr erfahren | Login

Managed Threat Response (MTR)

Das Rund-um-Sorglos-Paket: Mit dem Fully-Managed-Service MTR steht Unternehmen ein Expertenteam zur Seite, welches 24/7 Managed Detection und Response durchführt und gezielt Maßnahmen ergreift, um hochkomplexe Bedrohungen unschädlich zu machen.

Mehr erfahren

Rapid Response

Aktive Bedrohungen sofort beheben: Durch ein Expertenteam wird Soforthilfe beim Erkennen und Beseitigen von Bedrohungen geboten – und dies unabhängig vom Vorfall. Ob Infektion, Kompromittierung oder unbefugte Zugriffe: Eine sofortige Reaktion per Remote holt Unternehmen rund um die Uhr aus der Gefahrenzone.

Mehr erfahren

 

Viel mehr als Machine Learning: Die künstliche Intelligenz identifiziert auch unbekannte Malware und wandelt reaktive Endpoint Protection in prädiktive Endpoint Protection.

Mehr erfahren

Leistungsstarke Schutztechnologien inkl. Deep Learning und CryptoGuard, um Angriffe prädiktiv zu verhindern und Verschlüsselungen in Sekundenschnelle rückgängig zu machen.

Mehr erfahren

Blockiert Exploits und Techniken, die zur Verbreitung von Malware, zum Diebstahl von Zugangsdaten und zur Verschleierung von Angriffen eingesetzt werden.

Mehr erfahren | Login

Mit einer Reihe von Techniken zum Schutz von Endpoints wie Credentials Theft Prevention und Malicious Traffic Detection wird u. a. Diebstahl von Zugangsdaten verhindert und schädlicher Datenverkehr identifiziert.

Mehr erfahren

Optimaler Schutz für Server: Erkennung von verdächtigen Zugriffsereignissen, unsicheren Hosts, Container und serverlosen Bereitstellungen.

Mehr erfahren

Verhindert die Ausführung von nicht autorisierten Programmen auf Servern und benachrichtigt bei Versuchen, Daten zu manipulieren.

Mehr erfahren | Login

 

 

Sophos Endpoint-Security gegen Cyber-Attacken

 

Intercept X Endpoint

Mit Sophos Intercept X Endpoint werden Ransomware-Angriffe ebenso effizient gestoppt und abgewehrt wie Exploit-Techniken. Über eine umfangreiche Ursachenanalyse erhalten Unternehmen zudem Aufschluss über die Aktivitäten und den Ursprung von Malware. Darüber hinaus kann mit der Deep Learning-Technologie bislang unbekannte Malware ohne Signatur erkannt werden. Durch die Kombination mit EDR und XDR erhalten Unternehmen überdies schnell Antworten auf geschäftskritische Fragen. Das Erkennen und Analysieren von Bedrohungen wird mit XDR lückenlos über das gesamte Unternehmen möglich.

Mehr erfahren | Login

Intercept X for Server

Sophos Intercept X schützt über einen umfassenden Ansatz die lokalen, Cloud- und virtuellen Server vor den neuesten Cybersecurity-Bedrohungen. Die Server Protection stoppt nicht nur unbekannte Bedrohungen, verhindert Exploits und blockiert Ransomware. Durch Server Lockdown wird sichergestellt, dass ausschließlich genehmigte Anwendungen auf den Servern ausgeführt werden können.  Unternehmen haben zudem die gesamte Cloud-Umgebung im Blick: Cloud-Workloads sowie kritische Cloud Services können erfasst, verdächtige Aktivitäten oder unsichere Bereitstellungen erkannt und Sicherheitslücken geschlossen werden.

Mehr erfahren | Login

Intercept X for Mobile

Sophos Deep Learning Engine bietet effizienten Schutz für Benutzer, Geräte und Unternehmensdaten vor bekannten und unbekannten Bedrohungen: Intercept X for Mobile überwacht kontinuierlich den Gerätestatus, durchsucht Netzwerkverbindungen in Echtzeit auf verdächtige Merkmale und erkennt mittels Deep Learning und Daten der SophosLabs schädliche und unerwünschte Anwendungen auf mobilen Geräten. Unternehmen haben somit dauerhaft die Geräte-, Netzwerk- und Anwendungssicherheit ihrer Android, iOS und Chrome OS Endgeräte im Blick.

Mehr erfahren | Login

 

 

Sichern Sie sich mit TIM den Erfolg für Ihr Sophos Security-Geschäft!

TIM ist seit Jahren führender Value Added Distributor. Mit ausgezeichneter vertrieblicher und technischer Expertise sowie ausgeprägtem Dienstleistungsansatz unterstützen wir Sie kompetent über den gesamten Projektzyklus hinweg. Nutzen Sie unsere Mehrwerte und Services für den Auf-/ Ausbau und nachhaltigen Erfolg Ihres Sophos-Geschäfts.

 

Wir beschleunigen Ihr Geschäft
  • Hohe Erreichbarkeit und kurze Reaktionszeiten
  • Schnelle Angebotserstellung
  • Beratung, Sizing und Konfiguration
  • Renewal Tracking
  • Partner Portal (Aufträge, Projekte, MSP-Verträge)
  • Alternative Finanzierungsmodelle

Kontakt      >

Wir unterstützen Ihre Geschäftsentwicklung
  • Ihr persönlicher Ansprechpartner zur Geschäftsentwicklung (Channel Development Manager)
  • Vorstellung neuer Programme
  • Evaluierung neuer Technologien
  • Businessplanung
  • Positionierung / Vernetzung
Professional Services

 

Fundiertes Wissen aus der Praxis für die Praxis!

Für den Auf- und Ausbau von vertrieblichen und technischen Fähigkeiten zum Know-how-Transfer oder Networking bieten wir ein umfangreiches Terminangebot an. Wählen Sie nach Ihren individuellen Anforderungen und bringen Sie sich auf den neuesten Stand.

Vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Termin und erfahren Sie mehr zu:

 

Ihre Ansprechpartner zur Geschäftsentwicklung mit Sophos

Matthias Többen

Channel Development Manager Security

Tel.: 0611 2709-613
Mobil: 0151 46144700
E-Mail: MatthiasT@tim.de

Andreas Kraus

Channel Development Manager Security

Tel.: 0611 2709-614
Mobil: 0160 1292772
E-Mail: AndreasKr@tim.de