NEU: Neue SecurePIM Preisliste 15.08.2019

Virtual Solution kündigt zum 1. September 2019 eine neue SecurePIM Preisliste an. Die neue Preisliste enthält keine SecurePIM per Device Lizenzen mehr. Somit sind nur noch SecurePIM per User Lizenzen (Benutzung auf bis zu 5 Geräten) verfügbar. Die Beschreibung des Bundels SecurePIM Government für Kommunen heißt jetzt SecurePIM Government Cloud. Entsprechende Funktionen, Leistungen und Preise des Bundels bleiben unverändert. Im SecurePIM Government Bundel ist jetzt Smartcard Support und die Gateway Lizenz enthalten, das Management Portal muss allerdings zusätzlich lizensiert werden. Eine Preiserhöhung wurde jedoch nur bei dem SecurePIM Management Portal On-Prem und bei der SecurePIM Enterprise MDM Lizenz vorgenommen.

POCs & LiveSetup‘s

POCs & LiveSetup‘s sind nun kostenpflichtige Leistungen, die die Projekt-Abschlussrate erhöhen und den Verkaufszyklus beschleunigen sollen. Sie als Partner profitieren von zusätzlichen Umsatz und zufriedenen Kunden. Als zertifizierter Partner können Sie die Leistung auch selbst erbringen – der Zukauf des POC/LiveSetup Artikels wird für Sie zur Pflicht, sofern Sie auf Unterstützung durch die TIM AG oder Virtual Solution angewiesen sind. Die POC Leistung fällt an sobald im SecurePIM Portal eine Testlizenz erstellt wird.
Weiterhin wird es auch kostenfreie Möglichkeiten geben SecurePIM durch interaktive Web-Demo, Webcasts kennen zu lernen oder mit der 30 Tage Free Trial zu testen.

Neues Modul - SecurePIM Messenger

Angekündigt ist die Verfügbarkeit des neuen Messenger Modules. Das Messenger Modul soll ab Mitte September vorerst für die Android Version verfügbar sein und wird als Option gegen Aufpreis angeboten. Die Integration in die iOS Version ist etwa ab Q4 geplant. Die erste Messenger Version wird die wichtigsten Funktionen wie One-to-one Chats, Gruppenchats, Versenden von Bildern, Standorten und Sprachnachrichten unterstützen.

Für ein Angebot oder bei Fragen, wenden Sie sich bitte an Ihren TIM Vertriebsansprechpartner.