SOA-Erhebung: Cyberrisiken nicht mehr auf Platz eins! 06.06.2019

Die Society of Actuaries (SOA) hat kürzlich ihre jährliche Erhebung über sich abzeichnende Risiken in Zusammenarbeit mit anderen Partnerorganisationen veröffentlicht. Die gute Nachricht – Cyberrisiken sind das erste Mal seit fünf Jahren nicht ganz oben auf der Liste! Die schlechte Nachricht – Cybersicherheit ist nach wie vor eine große Herausforderung für Unternehmen.

 

Das Cyberrisiko wurde dieses Jahr von den Bedrohungen des Klimawandels verdrängt. Trotzdem wird Cyberrisiko immer noch als eine starke Bedrohung eingestuft und nimmt Platz 2 im Ranking ein. Dadurch ist es nicht überraschend, dass die Nachfrage nach Cyber-Sicherheitslösungen weltweit weiterhin zunimmt. Da Cyberangriffe das ganze Unternehmen betreffen können, nimmt dies einen großen Einfluss auf den Geschäftsbetrieb. Dadurch wird das Thema "Cybersicherheit" zu einem essentiellen Thema des Risikomanagements. Vorstände investieren vielfach in Maßnahmen zur Reduzierung des Risikos, sodass die Nachfrage nach Sicherheitslösungen weiterhin steigen wird.

 

Lesen Sie mehr dazu in den veröffentlichen News