Neue FlashArray//X Updates inklusive DirectFlash Fabrics 27.03.2019

Im März hat Pure Storage seine neue DirectFlash Fabric Leistung vorgestellt, die jetzt NVMe-oF / RoCE Support für FlashArray liefert. Dies ermöglicht Linux DAS Applikationen wie MongoDB, Cassandra und Hadoop, die nun Enterprise End-to-End NVMe Vorteile von FlashArray//X nutzen können. Der Schwerpunkt auf DAS-basierte Applikationen ermöglicht die Fokussierung darauf, die Plattformen auf Server auszuweiten, welche keinen zentralen Speicher nutzen. So wird Speicher von Scale-Out Applikationen konsolidiert.

Erhalten Sie hier die neusten Datenblätter und Präsentationen zu FlashArray//X, inklusive der neuen DirectFlash Fabric Kundenpräsentation.