Cohesity öffnet seine DataPlatform für Drittanwendungen 11.03.2019

Cohesity bietet mit der DataPlatform eine Lösung, die Backups und unstrukturierte Daten auf einer Scale-out-Plattform zusammenführt. Der Hersteller ermöglicht Unternehmen nun Drittanwendungen direkt auf der DataPlatform auszuführen. Dadurch können wichtige geschäftsbezogene Erkenntnisse aus den gespeicherten Daten gewonnen und Infrastrukturkosten reduziert  werden. Für eine einfache Installation und Verwendung der Applikationen richtet Cohesity einen eigenen Marketplace ein, der Anwendungen von unabhängigen Software-Anbietern und Cohesity enthält.

Applikationen im Store:

  • Splunk Enterprise zur Datenanalyse und Index-Suche
  • Nexus-App von SentinelOne Anti-Virus zur Suche nach Schadcodes, sowie zusätzlicher Virenschutz
  • Iamnis Data und Clan Anti-Virus zum Schutz von NoSQL-Workloads
  • Spotlight von Cohesity zur Erkennung von Ransoware-Attacken
  • EasyScript von Cohesity zur Ausführung und Verwaltung von Skripten 

Lesen Sie hier den gesamten Artikel.