Auch im Jahr 2022 steht TIM Ihnen mit  Foundation und Advanced Bootcamps zur Seite, um Sie bei der Pure Storage Installations-Akkreditierung zu begleiten. 

Für die Installations-Akkreditierung setzt Pure Storage unser zwei-tägiges Foundation Bootcamp, zwei zu absolvierende Shadow Installationen sowie das Bestehen des Foundation Examens voraus. Der Voucher für die Anmeldung am Foundation Examen wird den Teilnehmern der Foundation Bootcamps im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Für alle, die nach unserem Foundation Bootcamp noch tiefer in die Welt des FlashArrays blicken möchten, bieten wir unser FlashArray Advanced Bootcamp an. Die Deep-Dive Ebene vermittelt Teilnehmern Inhalte zum Purity Ecosystem, sämtliche Software Features um Active Cluster, Pure1, VVols und QoS. Das Advanced Bootcamp findet am Folgetag des Foundation Bootcamps statt.

Für die Teilnahme an unserem Advanced Workshop ist ein Besuch der Foundation Bootcamps nicht erforderlich. Allerdings sollten die Teilnehmer die Grundlagen und die Installation des FlashArrays beherrschen.

Da wir aufgrund der aktuellen Lage keine Termine vor Ort anbieten können, haben wir uns entschlossen, die Veranstaltungenen virtuell durchzuführen. Um eine gute Lernatmosphäre zu gewährleisten, sind die Plätze auf 10 Teilnehmer pro Veranstaltung begrenzt.

 

Die drei Termine im Überblick:

 
29.03.2022
FlashArray Bootcamp Foundation Tag 1

Agenda:

  • Firmen-Überblick

  • Produkt-Überblick

  • Hardware Deepdive

  • Purity Deepdive

  • Installation-Überblick

 
30.03.2022
FlashArray Bootcamp Foundation Tag 2

Agenda:

  • Demos

  • Snahpshots/ Clones

  • Replication/ Active Cluster
  • Management Lab
  • Zukünftige Features/ Roadmap
  • Partner Tools

Jetzt für Tag 1 & 2 anmelden!

 
31.03.2022
FlashArray Bootcamp Advanced

Agenda:

  • ActiveCluster

  • Purity Ecosystem
  • Pure1
  • VVOLs
  • QoS
  • Pure-as-a-Service

Jetzt für Tag 3 anmelden!

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!